header

...so liefen die Retzbacher Kindergartenkinder am 10.11.2017 mit ihren hübschen Laternen durch den Altort.

In diesem Jahr begann der alljährliche Martinszug in der Pfarrkirche. Die Vorschulkinder gestalteten mit Ihren Erzieherinnen einen kurzweiligen Gottesdienst. Danach versammelten sich alle "Am Kirle" und es wurde das erste Martinslied gesungen. Sankt Martin führte die Schar auf seinem Roß durch die beleuchteten Straßen zur Wallfahrtskirche. Unterwegs machten wir noch an zwei Stationen halt, um wieder gemeinsam zu singen.

Am wärmenden Feuer sprach Monsignore Postler nach dem Abschlußlied für uns ein Gebet.

Trotz Regenwetter blieben viele Besucher, um sich mit Würstchen, Pfefferbeißern, Kinderpunsch und Glühwein zu verköstigen.

Vielen Dank  sagen wir den fleißigen Helfern, die dem Elternbeirat unterstützt haben. Besonders bedanken wir uns bei den Stand-Damen - ohne sie würde der Martinszug so nicht stattfinden können.

 

Nachrichten

Abends wenn es dunkel wird...

...so liefen die Retzbacher Kindergartenkinder am 10.11.2017 mit ihren hübschen Laternen durch den Altort ...

SPENDE vom Helferkreis

Herr Diakon Döll überreichte uns, im Namen des Helferkreises,  eine beachtliche Spende von 1000 Euro ...

Erntedankfeier im Kindergarten

Am 2.Oktober 2017 trafen sich alle Kinder zu einer Erntedankfeier im Turnraum. Die roten Kinder zeigten in einem Spiel, wie aus Korn ein Brot wird ...

­